Musik

Album

Susie Who Album
iTunes
Amazon
Musicload

Hörproben

Lets make a baby tonight.mp3
MP3 Audio Datei 1.1 MB
Angels only live in heaven.mp3
MP3 Audio Datei 1.1 MB
I only want to say that I love you.mp3
MP3 Audio Datei 1.1 MB
The best in life.mp3
MP3 Audio Datei 1.1 MB
Its a disaster.mp3
MP3 Audio Datei 1.1 MB
Loop de loop.mp3
MP3 Audio Datei 1.1 MB
One night with marilyn.mp3
MP3 Audio Datei 1.1 MB
Someone to watch over me.mp3
MP3 Audio Datei 1.1 MB
My heart cries mayday.mp3
MP3 Audio Datei 1.1 MB
You belong to me.mp3
MP3 Audio Datei 1.1 MB
I fall in love too easily.mp3
MP3 Audio Datei 1.1 MB
The ballad of a real poor boy.mp3
MP3 Audio Datei 1.1 MB
Ring a ding ding.mp3
MP3 Audio Datei 1.1 MB
Age is just a number.mp3
MP3 Audio Datei 1.1 MB
Susie is my name.mp3
MP3 Audio Datei 1.1 MB
Bonus bash - Pete York drum solo.mp3
MP3 Audio Datei 1.1 MB

Kommentare

Frank Farian

Frank Farian

“Schöne Stimmen, tolle Songs. Diese CD hat internationales Format und kann mit vergleichbaren amerikanischen Produktionen mithalten. Kompliment!“

 


Barbara Schöneberger

Barbara Schöneberger

"Was für eine supertolle jazzige Swing CD. Wunderschöne neue Songs. Höre ich mir sehr oft an. Kompliment an die Sängerin und an die Produzenten."

 


Harold Faltermeyer

Harold Faltermeyer

„What a new flavor on the scene. Great voice, great production!”

 


Dr. Michael Kunze

Dr. Michael Kunze

"Susie Who's Album ist feinste Edelschokolade für Genießer - die Songs sind nicht süßlich und machen doch süchtig, sie bauen auf, sie geben Energie und sind verboten gut. Eine in jeder Beziehung erstklassige Produktion, die den ganz großen Erfolg verdient."

 


Thorsten Goods

Thorsten Goods

„Susie ist für mich die geborene Entertainerin mit „sexy flair“. Eine spitzenmäßig produzierte CD mit hitverdächtigem, eigenem Songmaterial. Ein Muss für alle Fans von Renee Olstead und Norah Jones!“

"DER SPIEGEL" über Torsten Goods: „Sorgen um die Zukunft des Jazz in Deutschland sind unbegründet.“

 


Barbara Dennerlein

Barbara Dennerlein

"Für den Titel "Angels only live in heaven" habe ich den Orgelpart eingespielt. Damit setze ich meine Zusammenarbeit mit Musikern fort, die ihrerseits musikalisch überzeugen, sich eine breitere Hörerschaft aber erst noch erarbeiten müssen. Ich unterstütze regelmäßig interessante und qualitativ gute Projekte, da es bei der Fülle an Neuerscheinungen schwierig ist, sich mit einer ausgereiften Produktion gegen die Flut schnell produzierter Massenware durchzusetzen und sich im wahrsten Sinne des Wortes Gehör zu verschaffen."

 


Frank Zander

Frank Zander

"Wenn ich nicht genau wuesste, dass die Lade meines CD-Players immer wieder mal klemmt, haette ich diesmal wirklich gedacht, die Elektronik hat Geschmack und will die CD einfach nicht mehr hergeben. Ja, da sind Autoren und Produzenten am Werk, die verstehen was von Harmonik und Sound. Bei "You belong to me" habe ich kurz gestutzt, aber sofort mitgeswingt - von wem war der Song denn? Ach: Heider - na klar! Es ist die engl. Version von "Er gehoert zu mir". Der Song klingt wie ein amerikanischer Evergreen aus den 50ern - herrlich aufgemotzt - frei nach dem Motto: "Pimp up my Song !" Die Stimme von Susie Who ist glasklar und erinnert mich stellenweise in einigen Parts an die der Carpenters - und das soll was heissen! Ich fuehle mich wirklich wohl beim Hoeren dieser Scheibe und wuensche den beiden einen coolen Chart-Entry à la Roger Cicero, sie haetten es verdient!"

 


Frank Zander

Manfred Schoof

"Schöne Stücke, die Sängerin ist toll und auch Pete York kann super singen. Bei der Musik bekommt man richtig gute Laune. Wundervoll arrangiert - Kompliment! Ich wünsche viel Erfolg mit der CD."